Der Sommer kündigt sich in NRW an!

Der Sommer kündigt sich in NRW an!

Letztes Jahr zu Pfingsten konnten wir schon gemütlich im T-Shirt im Garten sitzen – der Sommer war schon da. Dieses Jahr ist alles anders. Der April war im Jahr 2021 so kalt wie seit 35 Jahren nicht mehr. Und auch der Mai brachte uns bislang noch keine sommerlichen Temperaturen. Das wird sich aber nun ändern. Mit dem heutigen Tag beginnt so langsam der Aufwärtstrend und die Einnahme des Sommers.

Heute ist es noch einmal verbreitet trüb und oftmals regnerisch. Die Temperaturen liegen bei 7 bis 15°C. Schon am morgigen Freitag wird es einen Sprung auf Höchsttemperaturen von 16 bis 20°C geben und auch die kommenden Tage zeigen durchgängig Hochdruckeinfluss und damit schönes freundliches Wetter. Und das alles pünktlich zum meteorologischen Sommeranfang.

Der Modellvergleich für Dortmund für die nächsten 14 Tage sieht wie folgt aus:

Für Köln werden die Maximal-Temperaturen der nächsten 14 Tage folgendermaßen berechnet:

Wie wir sehen sind die teilweise 10°C höchst-Temperatur erst einmal Geschichte und bis in die nächste Woche hinein bleibt es wohl erst einmal trocken:

Für die Natur waren die letzten Tage und Wochen wirklich gut und auf die viel zu trockenen Böden fiel viel Regen. Doch damit ist dann wohl jetzt erst einmal Schluss.

Zusammengefasst: Der Sommer kommt so langsam nach NRW. Heute müssen wir den Tag noch einmal mit schlechtem Wetter überstehen. In den nächsten Tagen geht es dann aber aufwärts und wir bekommen wohl mindestens für ein paar Tage Temperaturen von 20 bis 25°C. Wie die Lage sich ab Mitte nächster Woche entwickelt ist dabei noch ungewiss. Entweder es bleibt beim Hochdruckeinfluss und wir bekommen sommerliches Wetter oder die Wetterlage schwenkt wieder um.



Verfolgen Sie das Wetter in NRW regelmäßig mit Hilfe unserer genauen Wettervorhersagen, für jede Stadt und jede PLZ mit unterschiedlichen Wettermodellen. Wenn Regen aufzieht, können Sie dies in unserem Regenradar sehen. Analysieren Sie unsere Modellkarten, um selbst eine eigene Prognose zu erstellen. Wir bieten Ihnen die Modellkarten von unterschiedlichen Wettermodellen (ICON-EU, COSMO-D2, ICON-D2) kostenlos für NRW an.
Folgen Sie uns auf Twitter, um nichts mehr zu verpassen. Dort empfangen Sie die ausführlichsten Informationen. Auf Facebook informieren wir Sie allgemein über anstehende Lagen und weisen Sie in dringenden Fällen auf mögliche Gefahren hin. Darüber hinaus informieren wir euch auch noch über unseren Telegram-Kanal. Auf Instagram bekommen Sie Bilder und Videos zum Wettergeschehen aus unserer Community. Über Ihre Bilder und Wetter-Meldungen freuen wir uns in der Wettermelder-Gruppe auf Facebook Folgt Sie uns!
Wetter melden